Sorglos-Buchen-Garantie für Reisen bis Oktober 2021
Vorteilswochen bis 31.August. Kostenlos Umbuchen & Stornieren und bis EUR 300 sparen!
Reise Planer
Reisevorschlag auswählen & individuell anpassen
Reiseart
auswählen
Zurücksetzen Schließen
Weitere hier auswählen
Reisedauer
auswählen
Zurücksetzen Schließen
Reisebudget inkl. Flugzzgl. Flug
auswählen
Zurücksetzen Schließen
inkl. Flugzzgl. Flug
Keine Reisevorschläge für Ihre spezifischen Wunschkriterien vorhanden.
Trustpilot

Laos entdecken

Laos – ein zauberhaftes Land in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Während alle anderen Staaten Asiens zumeist Tradition und Supermoderne vereinen, sind hier historisch geprägte Lebensformen allgegenwärtig. Laos ist der einzige Binnenstadt Südostasiens und grenzt im Süden an Vietnam und Kambodscha, im Norden an China und Myanmar und im Westen an Thailand.  Buddhistische interessierte Kulturbegeisterte kommen hier ebenso wie Naturliebhaber zu besonderen Reiseerlebnissen.

Weiterlesen

Ruhig fließen die Gewässer des Mekong durch verträumte Dörfer und prägen die Lebensart der Laoten. Über dutzende Kilometer säumen üppig bewaldete Berghänge, Wälder und imposante Klöster die Ufer des gigantischen Flusses. Luang Prabang, die alte Königstadt und heutiges UNESCO Weltkulturerbe liegt direkt am Mekong. Neben einem wunderschönen antiken Stadtzentrum macht die Stadt mit einem besonderen Schauspiel auf sich aufmerksam. Mit den ersten Sonnenstrahlen und begleitet von Trommelschlägen, verlassen hunderte Mönche die Tempelanlage um Almosen zu sammeln.

Entfernt vom Flusslauf beeindruckt Laos mit einer einmaligen Landschaft bestehend aus eindrucksvollen Wasserfällen, Höhlen, Schluchten und dichtem Dschungel.

Vientiane, die Hauptstadt Laos, vereint französischen Kolonialstil mit buddhistischer Tempelarchitektur, wie z.B. der goldene Pha That Luang aus dem 16. Jhd, der heute ein Wahrzeichen Laos darstellt.  Reisende sollten sich hier unbedingt den lokalen Markt Thongkhankham, die Klosteranlagen Wat Si Saket mit ihren unzähligen Buddha Figuren und den ehemaligen Aufbewahrungsort des berühmten Smaragdbuddhas Wat Phra Keo ansehen.

Im Norden von Laos befindet sich die sogenannte Ebene der Tonkrüge. Sie beherbergt Hunderte von Steinkrügen mit einer Größe von einem halben bis zu drei Metern. Die Herkunft ist bis heute unbekannt. Ein weiteres Highlight im Norden von Laos sind die Pak Ou-Höhlen. Hierbei handelt es sich um imposante Höhlentempel, welche nur mit dem Boot erreichbar sind. Die Tempel gelten als Pilgerort vieler Buddhisten und beherbergen über 4000 golden glänzende Buddha Statuen.

 

Weniger anzeigen

Highlights, die Sie in Laos nicht verpassen sollten

Vientiane

Vientiane

Elefantenköpfe, Hindu-Götter und pagodenartige Türmchen schmücken den Triumphbogen Patu Xay, der Ihnen von seiner Aussichtsplattform in schwindelnder Höhe den atemberaubendsten Blick auf Vientiane bietet. Die laotische Hauptstadt befindet sich im Aufbruch – unzählige Tempel und farbenfrohe Märkte bilden einen exotischen Kontrast zu den modernen Gebäuden der Prachtstraße Lane Xang.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Almosengang in Luang Prabang

Almosengang in Luang Prabang

Wenn der Morgen in Luang Prabang dämmert, beginnt eines der heiligsten Rituale des laotischen Buddhismus: Aus über 30 Tempeln der Stadt brechen hunderte Mönche barfuß zu ihrem Almosengang auf. Ihre leuchtend orangenen Gewänder sehen Sie bereits aus der Ferne. Knieende Gläubige säumen mit ihren Opfergaben den Weg.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Kuang Si Waterfalls

Kuang Si Waterfalls

Inmitten des dichten laotischen Dschungels, mit Bäumen, die durch ihre gigantischen Wurzeln beeindrucken, bilden die Kuang Si Wasserfälle ein idyllisches Kleinod. Tosend rauscht das Wasser der Hauptfälle 30m in die Tiefe, während plätschernde Kaskaden zahlreiche Pools mit kristallklarem Wasser füllen, die Sie zu einem erfrischenden Bad einladen.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Luang Prabang

Luang Prabang

Die alte Königsstadt Luang Prabang im bergigen Norden von Laos liegt direkt am Mekong. Der legendäre Strom sowie sein Nebenfluss Nam Khan machen das historische Zentrum des Ortes zu einer idyllischen Insel. Bei einem Bummel über den berühmten Nachtmarkt umhüllen Sie exotische Gerüche, während bunte Lampions die Stände erhellen.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Wat Phou

Wat Phou

Erleben Sie die mystische Stimmung und die Faszination des Khmer-Tempels von Wat Phou. Der Bergtempel thront majestätisch hoch über dem Mekong vor der symbolträchtigen Kulisse des Gipfels des Phou Khao. Die verwunschen wirkende Anlage erstreckt sich über drei Ebenen und wird gekrönt vom Heiligtum auf der höchsten Terrasse.

Weiterlesen & Reisen entdecken

Länder­informationen

Laos

Beste Reisezeit

  • November
    30°C
  • Dezember
    28°C
  • Januar
    28°C
  • Februar
    30°C
  • März
    33°C

Die beste Reisezeit für Laos sind die Monate November-Februar, in denen es relativ trocken und nicht zu heiß ist. Außerdem finden zu dieser Zeit viele nationale und regionale Feste statt.

Wetter & Klima

In laos herrscht ein tropisch-warmes Klima, das stark vom Monsun beeinflusst wird. Es wird zwischen zwei Jahreszeiten unterschieden: Die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober. Dann ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch und es ist starken Regenfällen zu rechnen. Von November bis Februar ist die Trockenzeit mit angenehmen Temperaturen von 25-30 Grad.

Klimatabelle Vientiane

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C283033343232313131312928
Min. Temperatur °C141719232324242424211816
Sonnenstunden / Tag8h7h8h6h4h3h2h2h3h6h6h6h
Regentage12471517181816711

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass, Vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass mit Foto

Reisedokumente müssen bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein und sollten mind. 3 freie Seiten enthalten.

Visumspflicht

Ja für jede Einreise

Das Visum kann vor Einreise bei der Botschaft in Berlin beantragt werden. Alternativ, wenn die Einreise über die internationalen Flughäfen Vientiane, Luang Prabang, Paksé oder Savannakhet erfolgt und der Aufenthalt auf max. 30 Tage beschränkt ist, kann ein Visum bei Einreise gegen eine Gebühr von derzeit ca. USD 40,- (ca. 37 Euro) pro Person erteilt werden. Hierzu benötigen Sie ein Lichtbild.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Persönliche Beratung

Wir unterstützen Sie gerne persönlich mit Ideen, Rat und wichtigen Informationen bei der Planung und Buchung Ihrer Traumreise. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Gerne rufen wir Sie auch zu der für Sie passsenden Uhrzeit zurück.

Wir freuen uns mit Ihnen zu sprechen!

Per Telefon
+49 (0)221 29 25 5770
Per WhatsApp
+49 (0)1522 29 25 572
Per Mail
Per Online Brief
Angebot anfragen

Starke Partnerschaft auf solidem Grund

Experten für Zuverlässigkeit und Reisequalität

Michael Tenzer, CEO Viamonda
Michael Tenzer

Erfahrener Reiseexperte
Gründer Viamonda

Karim Twerenbold, VR Präsident, Twerenbold Reisen Gruppe
Karim Twerenbold

VR Präsident
Twerenbold Reisen

Michael Tenzer und Karim Twerenbold sind die Personen, die hinter der Partnerschaft zwischen viamonda und der renommierten Schweizer Twerenbold Reisen Gruppe stehen. Das gemeinsame Motto und Leitbild der zwei Rundreiseexperten lautet dabei „Innovation mit Tradition“.

Weiterlesen

Der Online-Rundreiseexperte für Individualreisen mit Gründer Michael Tenzer setzt auf Innovation und modernste Technik, die individuelle Planung und einfache Buchung von Reisen ermöglicht. Die Flexibilität und persönliche Gestaltungsmöglichkeit einer anspruchsvollen Fernreise in Minutenschnelle selbständig online macht viamonda so einzigartig. Gleichfalls im Fokus stehen der hohe Qualitätsanspruch, die Sicherheit, Zuverlässigkeit und der Komfort wie man es von einer Pauschalreise gewohnt ist.

Erfolgreiche Innovationen erwachsen oft aus einem großen Erfahrungsreichtum. Dreißig Jahre hat sich Michael Tenzer, Geschäftsführer von viamonda, schon dem Tourismus verschrieben. Durch verschiedene Geschäftsführungspositionen bei Thomas Cook und TUI erwarb er sein Know-how für die Organisation von Reisen und die Führung von touristischen Unternehmen.

Allerdings erscheint diese Erfahrung vergleichsweise gering zum Partner Twerenbold Reisen Gruppe, der in der vierten Generation im Jahr 2020 sein 125-jähriges Firmenjubiläum begeht. Der Erfolg über diesen Zeitraum basiert auf hoher Qualität und dem konsequenten Ausbau der verschiedenen Reiseangebote der Gruppe mit Expertise, Weitsicht, Solidität sowie gezielten Investitionen in Innovationen. Zum Schweizer Unternehmensverbund gehören u.a. Vögele Reisen, einem der größten Schweizer Veranstalter für begleitete Rundreisen, eine eigene Reederei mit einer Flotte von 11 Luxus-Flusskreuzfahrtschiffen und dem angeschlossenen größten Veranstalter für Flusskreuzfahrten in der Schweiz sowie über 100 Reisebusse der Luxusklasse. Viamonda als strategischer Partner rundet das Portfolio an Qualitätsprodukten mit seinen Individualreisen ab. Karim Twerenbold, der Urenkel des Firmengründers, steht als Präsident des Verwaltungsrats nunmehr an der Spitze der Unternehmensgruppe und schreibt die lange Firmengeschichte erfolgreich fort.

Das Know-how der Schweizer aus begleiteten Rundreisen weltweit ergänzt das Spektrum der Kölner ideal und so verbindet sich die traditionelle Reisewelt mit der digitalen, neuen. Beide Unternehmen haben das gleiche Ziel: Die Welt des Reisens immer weiterzuentwickeln und dabei höchsten Wert auf Kundenzufriedenheit zu legen. Reisen ist vor allem auch Vertrauenssache. Und Vertrauen braucht eine solide Basis. Eben diese haben viamonda und die Twerenbold Reisen Gruppe gefunden. Das verbindet und schafft gemeinsam Großes. Auf diese Weise funktioniert eine starke Partnerschaft, um den wachsenden Ansprüchen der Kunden zu genügen.

 

Weniger anzeigen

Ihr Weg zur
individuellen Traumreise

Ihr Weg zur individuellen Traumreise

Warum Laos

Haben Sie Lust ein aufregendes Abenteuer in der Ferne zu erleben? Raus aus dem Alltag und hinein in ein Land, in dem majestätische Tiger auf Baumstämmen faulenzen und mystische Höhlen entdeckt werden wollen? Bei der Rundreise Laos zeigen wir Ihnen die schönsten Plätze, mit beeindruckenden Wasserfällen, gutmütigen Elefanten und unvergesslichen Sehenswürdigkeiten, die mit dem Sonnenlicht um die Wette strahlen. Wir entführen Sie jetzt zu einer virtuellen Rundreise durch Laos.

In den Städten, die sich in der Tiefebene von Laos befinden, pulsiert das Leben. Ebenso auf den zahlreichen Plantagen, auf denen Sie interessante Einblicke in den Reis-, Kaffee- oder Teeanbau erhalten können. Begeben Sie sich mit uns auf Tarzans Spuren in das Dschungelgebiet von Laos. Die grünen Oasen beleben die Sinne und hier können Sie tropisches Edelholz in seiner ursprünglichen Form bestaunen. Der Duft des wohlriechenden Baumharzes begleitet Sie dabei.

Einmal im Jahr, Mitte April, herrscht in Laos der Ausnahmezustand, und zwar pünktlich zum jährlichen Neujahrsfest. Erleben Sie mit uns das Wasserfest, mit seiner mitreißenden Stimmung, den farbenprächtigen Prozessionen und einer Vielzahl an Ritualen, die der seelischen Reinigung dienen. Kleine Stupas, aufgebaut entlang des Mekong, dem wichtigsten Fluss Laos, zieren dann zusätzlich das Landschaftsbild. Stupas sind buddhistische Bauwerke, die in ihrer jeweiligen Bauart und Größe stark variieren.

Abseits des Neujahrsfestes im April nehmen wir uns bei der Rundreise auch ausreichend Zeit, um in den Städten Laos verträumte Gässchen und schillernde Bauwerke aufzusuchen. So freuen wir uns mit Ihnen, in der Hauptstadt Vientiane das Nationalsymbol Laos zu besuchen. Die große buddhistische Stupa Pha That Luang ist überwältigend, mit den Terrassen, die von stilisierten Lotusblüten gestützt werden und einer Spitze, die einer Bananenblüte nachempfunden wurde. Eine wahre Sensation ist auch die eintausendsiebenhundertvierundsiebzig Meter lange Brücke, erbaut über dem Mekong, welche Laos (Vientiane) und Thailand (Bangkok) bequem verbindet.

Bei so vielen Besichtigungen, innovativen Entdeckungen und spannenden Abenteuern wird es Zeit für einen Imbiss. Da kommen die einladenden Restaurants und Bars, entlang der Uferpromenade gerade richtig. Köstliche Fischgerichte, gegrilltes Fleisch, traditionell nach Laos Rezepturen zubereitet, oder eine andere typisch thailändische Spezialität, hier haben Sie eine große Auswahl an ausgezeichneten Köstlichkeiten. Der krönende Abschluss einer wohlschmeckenden Mahlzeit ist für uns die aus frischen Laosbohnen zubereitete Tasse Kaffee.

Früh aufstehen lohnt sich in der alten Königsstadt Luang Prabang. Dann können Sie nämlich die orange gekleideten Mönche beobachten, die zu Hunderten ausschwärmen und barfuß durch die Stadt laufen, um Reis einzusammeln und sich im Anschluss wieder hinter die Klostermauern zurückzuziehen.

Regenwälder erkunden, Dschungel erforschen und Städte besuchen gehören ebenso zu der faszinierenden Rundreise Laos, wie die allgegenwärtigen Buddhastatuen, die eine positive, gelassene Stimmung verbreiten. Begleiten Sie uns, damit wir Ihnen bei der Rundreise Laos das ursprüngliche Land mit gelebter Tradition und reicher Kultur vorstellen können.